Headerbild Patient und Betreuungspersonl

Ernährungsberatung

Ziel der Beratung ist es, Ernährungsempfehlungen und Essverhalten in Einklang zu bringen. Die Beratung wird in Form von Einzelgesprächen durchgeführt, wobei das Einbinden von Angehörigen erwünscht ist. Die Individualität und die spezielle Lebenssituation des Patienten stehen im Vordergrund. Beim Beratungsgespräch werden einerseits Informationen über die jeweilige Ernährungsform vermittelt, andererseits zählen auch die Motivation und das gemeinsame Erarbeiten von Lösungsstrategien zu den Bestandteilen des Gespräches.

Ernährungsmedizinische Beratung wird für Patienten im Krankenhaus Sierning angeboten bei:

  • Übergewicht
  • Diabetes
  • Erhöhten Blutfetten
  • Erhöhter Harnsäure
  • Bluthochdruck
  • Erkrankungen des Verdauungstraktes
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Nahrungsmittelallergien
  • drohender Mangelernährung
 Weibliches Dummy Bild

Claudia Bierhaus

Diätologin

Tel: (+43) 7259 / 2142 - 17503
Fax: (+43) 7259/ 2142- 14044
E-Mail senden